Susanne Hornbostel

„Relax and Sun“
2014
Acryl auf Schaumstoff, (beklebt)

„Muße, nicht Arbeit, ist das Ziel des Menschen“ (Oskar Wilde)
Die überall bekannte billigste Form von Matratze ist Schaumstoff. Als weltweit einzige Künstlerin bemale ich seit 10 Jahren diesen weichen, flexiblen, leichten, textilen und haptisch anmutenden Bildträger, der zu erhöhter Rezeptivität einlädt. Das Werk zeigt ein sich sonnendes, liegendes, junges Mädchen als Halbfigur, vor sich hin träumend. Der Blick ist durch die verspiegelte Brille nach innen gerichtet. Schlafen, träumen, Muße und Sehnsucht verbindet die Menschen global und bildet die Assoziation mit dem Polster, auf dem sich die Schlafende verbildlicht.


 

Kontakt:

http://www.suehornbostel.com


 

sehr gekürzt

Ausbildung/ Residency
2009 Artist-in-residency, Berlin
2003 Besuch bei Sue Williams, New York
1997-2005 Studium Bildnerische Erziehung und Textiles Gestalten,
Akademie der bildenden Künste Wien, Diplom 2005
1999-2003 Gegenständliche Malerei bei Sue Williams und Kontextuelle Malerei bei Muntean/Rosenblum, Akademie der bildenden Künste Wien,
Diplom 2003 „Passers-by“
Ankauf der Stadt Wien

Preise/ Stipendien
2010 Anerkennungspreis “Marianne von Willemer Preis”, ars electronica
2007 „The Air of My Town“, Wienpreisträgerin, Christiane Winkler Gallery, Berlin
„Aktie der österreichischen Post AG“ + Briefmarken Sonderedition,
geladener Wettbewerb von Ernst Hilger und der Österreichischen Post AG,
1999 Kurzfilm-Stipendium von KulturAXE, Slowakei

Einzelausstellungen international
2014 „Przechodnie“, „Passers-by“, Galeria „Pasaz´“, Iwonicz Zdroj, Polen
„Obrazy na gabce“, Galeria Sztuki Wspólczesnej Pastula, Rzeszow, Polen,
2010 “Supersonic travel delayed by foam”, Vierter Stock Projektraum Berlin,
2009 „Abhängen mit dem Segen des Bundespräsidenten“, Vierter Stock

Einzelausstellungen national
2013 “SOAKING SHADES”, KlausEngelhorn DEPOT

Teilnahme an Gruppenausstellungen international
2015 „In der Stadt/ Miasto“, Galereya Lamelli, Krakau, Polen
2008 „eMotion“, G.A.S.-station, Berlin
„Kolekcja-Sammlung“, Galeria Otwarta Pracownia, Krakau, Polen,
„Päckchen für Krigistan“,National Museum of Fine Arts, Bishkek/ Kirgistan
2007 Style-Instinct Gallery, London