Otto Gebezahn

The Circle
2015
Acryl und Collage

Der Amerikaner Dave Eggers hat mit dem Roman „The Circle“ die Eroberung unserer Privatsphäre durch Technikkonzerne und die Ausbeutung des Individuums thematisiert. Das scheinbare Ruhekissen wird zur Falle für künftige Generationen. In diesem Sinne wird das Bild zur Mahnung vor dem sorglosen Umgang mit der Freiheit!

 


Kontakt:

http://www.geberzahn.com


 

W. Otto Geberzahn, *1947, studierte Architektur an der Universität Karlsruhe. Er beschäftigt sich lebenslang intensiv mit Gestaltung und seit 20 Jahren wieder verstäkt mit der Malerei. Eigenes Büro für Kommunikation seit 1992, Journalist, Chefredakteur, Blattmacher, hauptsächlich in den Bereichen Architektur, Design und Möbel. Kreative Arbeit und beratende Tätigkeit für zahlreiche designorientierte Unternehmen. Seine künstlerischen Arbeiten haben bewusst sehr unterschiedliche Bildsprachen und verweigern gängige Muster der Wiedererkennbarkeit. Zahlreiche Einzelausstellungen und Beteiligungen an Gruppenausstellungen in Deutschland, Italien, USA und Österreich.