FAQ

[:de]Wann endet die Einreichungsfrist?
1.Etappe am 30. Juni 2015

Bis wann wird über die Auswahl entschieden?
Laufend, nach Reihung der Einreichung

Bis wann sind Werke wie einzuliefern?
Vorerst nur auf Foto für die Jury und Katalogvorbereitung, (jedoch bis spätestens Ende Aug.)
weitere konkrete Daten/Termine folgen. (Da wir mit sehr vielen ausländischen Partnern
zusammenarbeiten ist die genaue Terminkoordinierung derzeit noch nicht exakt möglich)

Wo im Museumsquartier ist die Ausstellung in Wien vorgesehen?
MQ 21 Ovalhalle

Wer ist fuer die Jury vorgesehen?
Dr.Rolf Laven (Kunsthistoriker, Kurator, u.a. Wien Museum) gegebenenfalls weitere in- und
ausländische Kunstexperten und jeweils drei Personen aus dem Veranstaltungsteam

Kann man sich bewerben wenn das Werk oder ein Entwurf noch nicht fertig ist?
Ja, das Foto vom fertigen Kunstwerk oder vom Entwurf kann nachgereicht werden.
In diesem Fall sind beim vorgegebenen Anmeldeformular die Pflichtfelder „ Maße“
und „Gewicht“ mit ungefähren/geschätzten Angaben auszufüllen.

Ist die Teilnehmerzahl limitiert?
Aus den diversen Ländern, ihrer Größe gemäß, sind unterschiedliche Kontingente vorgesehen.
Wenn sich zu viele Künstler bewerben entscheidet u. a. das Datum der Einreichung

Können sich Guppen (z.B Schüler/Studentengruppen) mit einem Gemeinschaftsprojekt bewerben?
Ja,
Etwaige geplante Performances brauchen bei der Einreichung ganz genaue Beschreibungen
zum Inhalt, Ablauf, Zeitangaben, Platzbedarf etc.

Wo finde ich die Kontonummer an die ich die Anmeldegebühr entrichten muss?
Sobald Sie ihre Anmeldung über das Einreichungsformular abgeschickt haben, erhalten Sie eine E-Mail von
office@100hoursofart.com mit allen wichtigen Informationen sowie den Kontodaten.[:en]Frequently asked Questions[:]